Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Forschungsstelle Ethik / Forschung

Forschung

Aktuelle und abgeschlossene Forschungsprojekte an der Forschungsstelle Ethik

 

  • Conflicts in Paediatrics by Economic Pressure: Ökonomische Handlungsziele und Kriterien spielen in der Medizin und insbesondere in der Kinderheilkunde eine immer größere, unter Umständen konfliktreiche Rolle. Die von der Marga-und-Walter-Boll–Stiftung geförderte COPE-Studie widmet sich der wissenschaftlichen Analyse möglicher Handlungs- und Entscheidungskonflikte, die durch die zunehmende Ökonomisierung in der Pädiatrie entstehen können. (COPE)
  • Ethische Analyse sowie empirische Untersuchung der sozialmedizinischen Begutachtungspraxis hinsichtlich des Einbezugs „Personbezogener Faktoren“ in die International Classification of Functioning, Disability and Health (PerF-ICF)
  • Genome Editing – from Therapy via Prevention to Enhancement? (GenE-TyPE) [Teilprojekt Ethik]
  • Gesundheitskompetenz unter den Bedingungen der Systemmedizin im Anwendungsbereich psychischer Gesundheitsstörungen (SysKomp)
  • Ethical, legal and social aspects of deep brain stimulation – health, quality of life and personal identity (ELSA-DBS)
  • Management, Effizienz und medizinischer Erfolg auf neonatologischen Intensivstationen - Eine interdisziplinäre Analyse aus der Perspektive von Medizin, Betriebstwirtschaft und Ethik (NICU)
  • Health Service Research in care of very-low-birth-weight-infants in Neonatal Intensive Care Units (NICUs) – The impact of human resources, capacity, workload, quality, costs, and ethics (HSR-NICU)
  • Entscheidungsprozesse im Kontext von Pränataldiagnostik (PND)
  • Informiertheit, Motivation, Erwartungen, Einstellungen und Zufriedenheit schwangerer Frauen im Rahmen früher pränataldiagnostischer Screenings (PND-Screening)
  • Interdisziplinäre und multiprofessionelle Beratung bei Pränataldiagnostik und Schwangerschaftsabbruch. Wissenschaftliche Begleitung der Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben (§imb-pnd)
  • Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF)